Was ist der Alzenauer Nebel?


Wenn mein GIN unter 15°C abgekühlt wird kann es passieren, dass sich das Destillat durch die äherischen Öle des Wacholders oder einer geheimen Zutat etwas eintrübt.

Diese ist jedoch natürlich und hat in keinster Weise einen negativen Einfluss auf die Qualität.
Diese Eintrübung könnte ich durch eine Filtration vermieden/reduziert werden.
Da hierbei jedoch auch feinste Aromen herausgefiltert werden, filtriere ich meinen GIN nicht.
 
Um die Aromen zu erhalten nehme ich eine mögliche Trübung in Kauf.