Grundkurs


Was früher nur das Gesöff des armen Mannes war, erfreut sich gerade an seinem Lebenshoch und das bei alt und jung.

Unzählige Sorten und Hersteller schießen wie Pilze aus dem Boden und die Variationen sind kaum mehr zu überblicken.

Was am Anfang nur eine Handvoll Zutaten waren, sind jetzt ausgereifte Kombinationen mit dutzenden Zutaten und die Grenzen der Aromenbandbreite sind noch lange nicht erschöpft.

 

Lasst uns mehr über die Spirituose aus Wacholderbeeren erfahren.....

 

Im Grundkurs werdet ihr in 2,5 -3 Stunden alles rund um den GIN erfahren:

 

Wie wird GIN hergestellt?

Was ist drin?

Was sind die Unterschiede zu den verschiedenen GIN Varianten?

Wie bereite ich den GIN zu?

Die Qual der Wahl, beim Tonic

und, und, und.

 

Das Wichtigste nicht zu vergessen:

 

Es werden 5-6 verschiedene GIN´s

(London-Dry-GIN, Dry-GIN und GIN) 

zur Verkostung vorgestellt.

Zu jedem GIN gebe ich eine Tonic-Empfehlung, die selbstverständlich auch zur Verfügung stehen.

 

Natürlich werde ich auch einen GIN aus meinem Hause präsentieren.

 

 

Freut euch auf einen tollen Abend in geselliger und lockerer Runde.

 

Buchungen sind über den Shop möglich.